Holzgas BHKW – ist das sinnvoll?

Energie
4

Lesen Sie und entscheiden Sie selbst!

Die folgenden Zahlen beziehen sich auf eine Laufzeit von 1038 Betriebsstunden.

– Mit 1 m³ Holzhackschnitzel aus Heckenschnitt und Holz aus der Agroforstkultur (kein Wertholz) läuft die Anlage 18,87 Stunden.

– Es wurden dabei im Durchschnitt 6,3 kWh Strom als Überschuss in das Netz eingespeist.

– Das heißt, es wurde Strom für 3 Haushalte in der sonnenarmen Zeit im wärmegeführten Betriebsmodus erzeugt.

– Dabei entstand Holzkohle um 243 m³ Rindergülle von durchschnittlicher Zusammensetzung optimal aufzubereiten.

Wobei die Holzkohle, als das bleibende Produkt, das wertvollste Produkt aus dieser Energieerzeugung ist.

Eine Kombination aus thermischer Solarenergie, PV – Anlagentechnik und einem Holzgas – BHKW ist die ideale Energieversorgung für den landwirtschaftlichen Betrieb.
Denn es kann Ihnen egal sein, wo der Strompreis hinläuft!

Dieser Energie- und Stoffkreislauf ist die einzige Art der Energieerzeugung, die mit ihrer Vermehrung der Anwendung auch das Wohl der Menschen mehrt.

Luft – Wasser – Boden bedanken sich bei Ihnen!

Hallo,

Ja natürlich werde ich alle aktuellen Entwicklungen veröffentlichen und alle Abonnenten immer zuerst informieren. Sie müssen sich nur in die Newsletter Liste eintragen.

Viele Grüße
Hans Söhl

Sehr geehrter Herr Söhl,

ich betreibe seit ca. 3 Jahren eine HKA10 von der Firma Spanner Re².
Im Landwirtschaftlichen Wochenblatt habe ich gelesen, dass Sie mit der Firma zusammenarbeiten hinsichtlich der Holzkohle.
Da meine Holzkohle auch die PAK Werte bei weiten überschreitet, bin ich an einer Lösung sehr interessiert.
Wenn Ihre Technik in die HKA 10 integriert werden kann geben Sie mir Bitte Bescheid.

Wir haben vor ca. 4 Jahren schon mal wegen einer Holzgasanlage 20 KW el, die Sie damals entwickelt haben telefoniert.

Mit freundliche Grüßen

Martin Kastenhofer
Metallgestalter
Obermoosen 6
83379 Wonneberg

Tel 0868 1478609
info@m-kastenhofer.de

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Energie
Solarcarbonisierung – nächster Schritt

Heute ist einer der Tage, für die ich lebe! Das lange Warten hat ein Ende! Der Schnee ist weg und die Sonne scheint! Jetzt darf er raus, der Solarofen im XXL Format zum ersten Test. Es war für uns alle extrem spannend, ob die Berechnungen stimmen, der Brennpunkt an der …

Energie
Solarkarbonisierung – aktueller Stand

Der diesjährige extreme Sommer hat uns geholfen den benötigten Verkohlungsgrad alleine durch die Solarenergie zu erreichen. Mit dem Versuchsaufbau konnte ich einen Weg finden, der zu hochwertiger Pflanzenkohle führt. Die technischen Möglichkeiten in Deutschland erlauben natürlich jede erdenkliche technische Raffinesse. Die Problemstellung bei der Herstellung der Solarkarbonisierungs-anlage ist jedoch in …

Energie
5
Energieversorgung mit Holzgastechnik und PV

Es ist schön zu sehen und macht auch ein klein wenig stolz, wenn einmal gesetzte Ziele erreicht werden. Seit einigen Jahren arbeite ich an der Entwicklung eines Hof- Energieversorgungssystems, das eine völlige Unabhängigkeit vom Stromnetz ermöglicht.  Das Herzstück stellt dabei unser wärmegeführtes 10kWh-Holzgaskraftwerk dar. Diese Anlage hat mittlerweile die 6000er …