Verschwundene Inhaltsstoffe in Lebensmittel
Hauptmenü Verschwundene Inhaltsstoffe in Lebensmittel
Montag, 07. November 2016 um 00:00

 

Inhaltsstoffe verschwinden aus den Lebensmitteln

Vergleich zwischen einer 1985 erstellten Studie und den 1996 und 2002 in einem Lebensmittellabor ermittelten Werte in Obst und Gemüse

 Mineralien und Vitamine

in 100g Lebensmittel

untersuchte

Inhaltsstoffe

Ergebnis

1985

 Ergebnis

1996

 Ergebnis

2002

Differenz in %

1985 - 1996  und 1985 - 202

 Brokkolie

 Calcium

Folsäure

Magnesium

 103

47

24

 33

23

18

 28

18

11

 -68

-52

-25

-73

-62

-55

 Bohnen Calcium

Folsäure

Magnesium

Vitamin B6

 56

39

26

140

34

34

22

55

22

30

18

32

-38

-12

-15

-61

-51

-23

-31

-77

 Kartoffeln

 Calcium

Magnesium

 14

27

 4

18

 3

14

-70

-33

-78

-48

 Möhren Calcium

 37

21

 31

9

 28

6

-17

-57

-24

-75

 Spinat

 Magnesium

Vitamin - C

 62

51

 19

21

 15

18

-68

-58

-76

-65

 Apfel Vitamin - C 5 1 2 -80-60
 Banane Calcium

Folsäure

Magnesium

Vitamin B6

 8

23

31

330

 7

3

27

22

 7

5

24

18

-12

-84

-13

-92

-12

-79

-23

-95

 Erdbeeren

 Calzium

Vitamin - C

 21

60

18

13

12

8

 -14

-67

-43

-87

Ursachen: Ausgelaugte Böden, Luftverschmutzung, zu schnelles Wachstum und lange Lagerung

Quelle: 1985 Pharmakonzern Geigy (Schweiz). 1996 Lebensmittellabor Karlsruhe/Sanatorium

Oberthal 2002